Sharks 4/1 Anna (Albanien), Linette (Thüringen), Sonja (Ro)

Dieses Thema im Forum "Hessen" wurde erstellt von Blackrider, 5. Januar 2013.

  1. Blackrider

    Blackrider Präfect

    Registriert seit:
    2. März 2005
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    810
    Homepage:

    Also, gestern abend :)

    Für einen Freitag wars eher ruhig, was aber nicht an der Zahl der anwesenden Mädels lag, sondern an der Zahl der anwesenden Männer. Es waren so gefühlt 50 Mädels da. Von KW1 Flaute war nix zu spüren, ausser dass die Damen unterbeschäftigt waren. Ich fand das aber ganz angenehm. So kamen immer wieder nette Unterhaltungen zu Stande ohne das die Eieruhr tickte. Tatzeit 18.30-24.00

    Nach einer kleinen Checkerrunde bestellte ich mir einen Pfefferminztee, und das Mädel neben mir am Tresen tats mir an. Naja, sonst hätte ich den Tee auch an einer anderen Koordinate bestellt, nicht? ;)

    Anna, Mitte 20, Albanien, Silikon C die etwas zu tief eingesetzt wurden, Blond, schlanker Body, Glitzer auf Finger- und Fußnägel, etwas eigenes Gesicht, leicht schiefe Zähne, vielleicht 1,60 ohne "Nutten-Schuhe" wie eine andere CDL die üblichen Pleaserstyle Plateauschuhe nannte, die i.d.R nur noch rumänische und bulgarische Huren tragen. Die Variante an Anna glitzerte natürlich auch. Zusammenfassung: C-Klasse-möchtegern-Bunny für den tiefergelegten 3er aus den 90ern mit Tönungsfolie :D

    Tee auf der Couch, nette Unterhaltung, Zungenküsse, Zimmer. Auf dem Zimmer fragte sie dann erstmal, wie lange ich bleiben möchte. Nachdem ich mich nicht auf 2 Stunden einließ, auch nicht auf 1 Stunde, sondern nur auf 30 Minuten, war sie eher abgetörnt. Versuchte dann so Argumente, wie du kannst dann ja mehrmals bei mir Spirtzen usw. Ich meinte nur, wenn du gut bist, besteht Wiederholungsgefahr (Ich hatte gerade meine Glitzer-Schnulli-Silikon-Phase).

    Die Demonstration lief dann wie folgt. Zungenküsse wie gehabt, Blasangriff. Die saugt ziemlich gut, so dass ich das alsbald stoppen musste. Sie schaut mich blöd an und fragt was machen wir nun? Ich naja, irgendwas, wobei ich nicht so schnell komme. Das ist meine erste Runde heute. Vorschlag: Eierlecken. Neeee, das ist bei 50 Euro nicht dabei! Ernsthaft? Ja, klar, musst mich schon ne Stunde buchen. Mann-o-Mann. Dachte, dass eine CDL nach zwei Jahren Cluberfahrung so einen Scheiß nicht mehr bringt. Aber denkste.

    Also habe ich mich mit ihr beschäftigt. Oder sagen wir mal, ich habs versucht. Da sie überall "kitzelig" ist, bis auf ihren Kitzler, der dann eine dezente Show in Gange setzte, wars nun auch nicht so spannend. Was macht man nun mit einem Allüren-Bunny, bei dem nur die Registrierkasse scheppert? Gummi drauf, andocken, poppen (kein, Problem, normal ordentlich), abspritzen und sich besserem widmen.

    Kurzfassung: Die Frau hat optisch und haptisch Potential, aber mit ihrer Einstellung ein echter Spaßkiller. Für mich ein NO more GO.

    Essen
    Ordentlich, frisch und vorhanden. Der Fisch war ok, aber nicht prickelnd. Der Gemüsereis mit Aldentegemüse war so, wie ich es liebe. Den Fisch empfahl mir Linette, die Cheffin an der Theke meinte später, dass das Fleisch viel besser sei. Der Salat dazu war knackig und ordentlich zubereitet. Wie mir gesagt wurde, vom Türken aus der Umgebung. Beim eingelegten Gemüse kam dann sogar Urlaubsfeeling auf. :)

    Fortsetzung folgt...
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 6. Januar 2013
    16 Person(en) gefällt das.
  2. Blackrider

    Blackrider Präfect

    Registriert seit:
    2. März 2005
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    810
    Homepage:

    nun zu den erfreulichsten Dingen des Abends mit kleinen Schönheitsfehlern

    Nach der Anna Entsaftung meinte mal wieder ein Girl, dass sie mich vom letzten Jahr kennt. LOL, nicht schon wieder die Nummer...
    Ich landete mit einem Römer bei Linette, Jasmine und Ebru am Tisch. Ich habe die Damen gefragt, ob die "ich kenn dich" Nummer gerade Masche sei. Das wussten die aber nicht. Vielleicht hab ich ja einen Doppelgänger? Mir fällt nur auf, dass mir das in letzter Zeit öfter passiert und ich frag mich warum.

    Nach einer längeren Unterhaltung hab ich dann Linette "ausgeklinkt".

    Linette, Deutsch, Thüringen (ich liebe den Sound), gefühlt Mitte 20, ziemlich ordentlicher Busen C - leicht hängend; lange schwarze Haare; groß 175-180; rot lackierte Fingernägel, Piercings an der Lippe. Auf dem Rücken hat sie einen unproffessionellen Tattooentwurf, der dringend ein Cover-Up benötigt. Weiter unten gabs unscheinbarere schwarze High Heel Pumps kombiniert mit halterlosen schwarzen Strümpfen. Die Schuhe wären auch in der Oper durchgegangen, oben ohne wohl nicht. Kurz: Coole Braut, wow :D

    Auf der Couch kommt sie eher sachlich rüber und serviert keinen Anlauf, wie er in einen James Bond Film gehört. Auf Nachfrage bestätigte sie, dass Intimitäten und Vertrauliches für sie aufs Zimmer gehören und nicht in die Öffentlichkeit. Völlig ok für mich.

    Auf dem Zimmer stellte sich dann heraus, dass sie fast das volle Repertoire beherrscht. Sie küsst gut und intensiv, schmust gut, hat Spaß am Lecken, reitet gut, geht in der Missi ab (Doggy nicht getestet) und hat eine sehr variantenreiche, schön schlabberige und absolut geile Blastechnik, bei der das ganze Gerät, die Eier und die Region darunter optimal verwöhnt werden. Lediglich DT geht nicht. Nippellecken kann sie übrigens auch gut :), an sich und so mit Multitasking wie koordiniertem Eierkraulen u.ä. Die Nummer fing soft an und machte dann ein richtig schönes Crescendo und endete sachdienlich mit einem befüllten Präser.
    Was noch erwähnenswert wäre: Ihre traumhaft weiche große Brust in der einen Hand, den festen Knackarsch in der anderen, ein feuchter tiefer Kuss und der Schwanz zwischen den Beinen beschert ein Klasse Ganzkörpererlebnis.

    Oberklasse. Linette ist zu toppen, aber sehr schwer.

    Tolle Frau (genau mein Typ/mein Geschmack), geiler Sex. Schreit nach Wiederholung.


    Nach der Nummer musste ich Flüssigkeit nachfüllen (geschwitzt, nicht die 3 ml Sperma). Meinen Tee verzierte mir Amy, Mol: ein zierliches Kosmetikface mit Regenbogenbeinwärmern. Sie sagt, sie sei 25. Ihre Brüste würden das bestätigen. Die Augenpartie spräche eher für 35. Leute, zuviel Creme und zu wenig fett auf den Rippen lassen dich alt aussehen. Die Augenpartie sah äh, tendenziell "eingefallen" aus. Aber Amy ist keine Geisterbahn!

    Ich hatte ihr mitgeteilt, dass ich gerade auf dem Zimmer war. Trotzdem wollte sie mir sofort nen 3er aufschwatzen. ?!?! Männer finden das doch total geil, und das ist doch so ne Männerfantasie, das bekommst Du doch auch nur im Club usw.... Also, sie sah gut aus und ihre Freundin auch, aber wenn sie schon so ein Männerversteher ist, dann sollte sie auch wissen, dass nach der zweiten Entleerung vor wenigen Minuten es eine Weile dauert, bis der Hormonspiegel wieder für solche Fantasien zu begeistern ist. Nach einem Ausflug in das Thema Permanent-Make-Up hatte ich dann Hunger und hab mich einem erneuten Werbeblock Richtung Büffé entzogen. Beim Essen hab ich dann zweifelnd gegrübelt, ob die Dame einen Versuch wert sei.

    Ich meine, eine Kosmetikschnecke mit riesen Arschgeweih ist pornös und auch mal ne coole Abwechslung. Kennt die jemand näher? Kann die was?

    Sonja hat mich dann an der Bar auf andere Gedanken gebracht....

    Fortsetzung folgt.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 6. Januar 2013
    10 Person(en) gefällt das.
  3. Easy Rider

    Easy Rider Der Hedonist

    Registriert seit:
    12. Februar 2002
    Beiträge:
    13.000
    Zustimmungen:
    12.847

    Was diese junge Dame anbetrifft, hast Du wohl Pech gehabt. Ich habe sie vor geraumer Zeit anders kennengelernt und konnte bei einer guten Standard-Session keinerlei Zickigkeiten oder Einschränkungen im Service feststellen und obwohl es seitdem niemals eine Wdh. mit ihr gegeben hat, ist sie stets freundlich geblieben und grüßt artig, so sie meiner angesichtig wird.

    Gruß, E.R.
     
  4. Die verwechslungsfrei beschriebene CDL - übrigens 22 Jahre Lenze zählend und mit D-Cups ausgestattet - hört nicht auf den Namen Leila, sondern nennt sich Linette. Aber ihre Servicequalitäten wußtest du gut ins richtige Licht zu setzen. Sie ist auf jeden Fall wärmstens zu empfehlen und sowohl für GF6 als auch für eine heftige Pornonummer zu gebrauchen. Ich hatte sie heute als Startprogramm gewählt und einen besseren Anfang für einen Clubaufenthalt kann man wohl kaum bekommen, obwohl es im Sharks noch einige CDLs gibt die zumindest auf gleicher Höhe mithalten können. :D
     
    3 Person(en) gefällt das.
  5. Blondinenschatz

    Blondinenschatz Volkstribun

    Registriert seit:
    6. April 2007
    Beiträge:
    983
    Zustimmungen:
    2.365

    Was ich bestätigen kann. Obwohl ich ihr (sie schreibt sich übrigens Ana) mehrmals in 2012 "einen Korb" gab, ist sie stets freundlich geblieben. Am frühen Silvesterabend hatten wir dann ein sehr anregendes Gespräch, in dem sie mich endlich überzeugen konnte, sie doch mal "zu probieren".

    Und diese "Probe" hat sie mit Auszeichnung bestanden...

    Gruß vom
    Blondinenschatz
     
  6. cooljo

    cooljo Optio

    Registriert seit:
    29. November 2007
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    434

    Mit Anna (Albanien) hatte ich auch mal das "Vergnügen". Ihr Pitch war, dass sie bis zum Anschlag den Freudenspender im Mund aufnehmen kann und dabei die Eier lecken. Das habe ich natürlich probiert, es hat auch geklappt. Der Rest war - wie bei Dir - ein Nomorego. Da bleibe ich lieber bei (Mar)Tina.
    Grüße
    cooljo
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 6. Januar 2013
  7. Blackrider

    Blackrider Präfect

    Registriert seit:
    2. März 2005
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    810
    Homepage:

    @PMF, Danke. Linette passt auch viel besser als Leila. Das war dann wohl eine akustische Mutation, die den Hintergrundgeräuschen im Sharks zu schulden ist. Wenn die Dame einwandfrei als Linette bekannt ist, könnte das vielleicht einer der Moderatoren hier im Titel und im Beitrag ändern?! Sonst merkt es nicht jeder...

    @Blondinenschatz + ER: Gut das An(n)a auch Anklang findet. Finde übrigens, dass es durchaus einfacher ist, Namen auf Deutsch zu schreiben und Anna somit mit zwei "n". An den CDLs steht ja schließlich nix dran. Hätte ich sie in der zweiten oder dritten Runde gebucht, hätte es mich auch gar nicht gestört, dass sie nicht auf "softskills" umschalten kann. DT mit Eierlecken wie bei cooljo hätte ich auch gern gehabt. Wenn eine CDL in aber keine Variante drauf hat, damit die erste halbe Stunde auch wirklich 30 Minuten dauert, ist das für mich immer ein großes handwerkliches Manko. Wenn sie ihren Serviceumfang launischer als das Wetter gestaltet und einen ruhigen Abend dazu missbraucht, bei mir Kasse mit Serviceerpressung zu machen, dann ist das auch nix.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 6. Januar 2013
  8. Easy Rider

    Easy Rider Der Hedonist

    Registriert seit:
    12. Februar 2002
    Beiträge:
    13.000
    Zustimmungen:
    12.847

    Nun, wer hätte das nicht gern gehabt?! :wink:

    Allerdings bei An(n)a trotz ebensolcher vollmundiger Vorankündigung (damals als Auslöser meiner Buchung von ihr) totaler Ausfall, bzw. Fehlanzeige. Darum bemüht hatte sie sich ohne Frage, als bei den kläglichen Versuchen der "Geifer" aus den Mundwinkeln lief und sie nach mehreren Würgeanfällen schließlich kapitulieren musste.

    Aber auch ohne dieses I-Tüpfelchen, dass ohnehin die wenigsten beherrschen, war das Gebläse und die sonstige Sex-Akrobatik mehr als ok.

    Für die üblichen Schein-DT Empfänger hier wird das hier Geschriebene ohnehin mal wieder nicht nachvollziehbar sein...

    Gruß, E.R.
     
  9. Blackrider

    Blackrider Präfect

    Registriert seit:
    2. März 2005
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    810
    Homepage:

    Sonja, RO, nasty & sehr geil (mit kleinem Schönheitsfehler)

    DT... beherrschen und andere Sauereien auch :D ist immer gut, deswegen jetzt die übrig gebliebene


    Sonja
    Schwarze Haare etwas länger als Nacken, Oberlippenpiercing beim Draufschauen oben rechts, erster Backenzahn oben links fehlt, diverse Tattoos u.a. ein Arschgeweih mit anderem Namen - angeblich der ihrer besten Freundin -, LOL, gut B/C Cups, leicht hängend, schlank, schmaler Mund, kein Playboy Gesicht, aber normal hübsch. Alter angeblich 24, so 165?!Typ: mydirtyhobby-Mädel

    Beim Gespräch an der Bar erzählte sie mir, dass sie erst zwei Wochen in Deutschland anschafft und vorher ihr Unwesen in England und Frankreich getrieben hat. Offenbar hat sie sich dort in teuren Abzockbuden/-bars versucht, wozu aber die Optik nicht reicht. In London ginge sie nur im unteren Segment durch. Das Gespräch lief also auf Englisch... und war nett soweit. Den ersten Faux-pas hat sie sich geleistet, als sie mir Champagner für 45€ abnötigen wollte mit der Begründung, dass sie nur mit Champagner im Zimmer richtig geil wird.
    Ich hab ihr erklärt, dass die Nummer in Deutschland das abgeschmackteste ist, was Frau sich leisten kann und wenn sie drauf besteht, sich doch an die japanischen Touristen wenden sollte.

    Nach der Klatsche meinerseits lenkte sie ein und fragte mich, ob harter und versauter Sex ok sei, da stünde sie drauf. Jo, geht schon, Zimmer :D

    Ok, was jetzt kommt ist nicht chronologisch sondern kam im wilden Wechselspiel mit Wiederholungen. Wer Blümchensex mag sollte nicht weiterlesen. Es geht in den XXX Hardcorebereich.

    Zungenküsse immer wenn konstellationstechnisch möglich und wild. Sie hat ein Zungenpiercing und setzt das auch voll ein: TOP
    Nippellecken: Geil, auch mit Multitasking: ZK, Wichsen, Eiermassieren, Finger am und im Arsch
    Blasen: Variantenreich, mit harten DT-Einlagen in diversen Stellung, wieder Fingern eine Etage tiefer
    Eierlecken: Sehr gut Ausgeführt mit Ploppen, Saugen u.ä.
    Anusbehandlung: Draufrotzen, massieren, Fingerfuck :D
    ATM: Sie steckt sich den Finger aus ihrem Po bis zum Anschlag in den Hals und lutscht dran.
    Sie lecken: geht los, hat mich aber zu folgendem umdirigiert
    Ihr Hintereingang: massieren, Bohren und wenn möglich ZK, hat sichs dabei selber gemacht
    Ihr Hintereingang ZA: Ist eigentlich nicht in meinem Repertoire, aber weil sie so abging hab ich sie geleckt und mit der Zunge gefickt. Dabei hat sie es sich selber gemacht und hatte in dieser Konstellation offensichtlich den größten Spaß.
    ZA bei mir: Hab ihr dann meinen hingehalten und auf ein Dankeschön gehofft wurde sehr schön geleckt und mit der Zunge gepoppt.
    Pussygliding: Bevor wir gummierten schön auf meinem harten rumgerutscht. Dabei hat sie mal angetäuscht, aber mehr auch nicht. Hatte kleinen Zweifel, ob sie sich beherrschen kann ;)bei den geilen Blicken musste ich mich aber auch erinnern, dass hier safe angesagt ist.
    Poppen wo rein?: Sie fragt in welches Loch? Ich egal, aber ich Zahl nix extra für Anal. Ok, das würde 150€ extra kosten. Inflation? Nix is:greensmil Ich hab auf anderen Baustellen genug Analsex ohne €.
    Missi, Doggie, Reiter: Mit unter gegenseitiger Pobehandlung extrem geil ausgeführt.
    Heftiger geht nicht und kommen mit nem Finger im Arsch ist am geilsten.

    MEIN TRAUMSERVICE.

    Schönheitsfehler:
    Sie meinte nach der Nummer, dass mir wohl klar sei, dass das keine 50€ Nummer gewesen sei. Mir gefiel der Befehlsunterton nicht. Klar sollte sie für diesen Showdown ein Trinkgeld bekommen, dass hab ich ihr auch gesagt. Am Schließfach nölte sie dann rum, dass sie einen Fuffi extra für ZA haben wollte. Die Diskussion artete aber nicht aus, da ich ihr klar gemacht habe, dass ich ihr den Arsch geleckt habe, weil es ihr Spaß machte und nicht weil es ein Fetisch von mir ist. Sonst könnte ich ja auch was dafür in Rechnung stellen. :betrunken. Es war also Gefälligkeit und sie hat ihre Revanche freiwillig gestartet hat. Zweitens, wenn Sie es nicht vorher sagt, wie beim Anal, dann kann sie auch nicht irgendwelche Extras abrechnen (wesentlicher Punkt). Sie ist dann ein bisschen angepisst mit Trinkgeld abgezogen.

    Ich fand meinen Standpunkt jetzt nicht unangebracht, weil ZA bei mir bis jetzt immer als Überraschung von den Mädels gemacht wurde und die betreffenden Damen mir nachher jeweils erzählten, dass sie es geil macht. Hab dafür auch nie ein Trinkgeld bekommen und nie solche Überraschungen erlebt. Nehm mal an, dass das ein Schaden aus ihrer Pariser Zeit ist, wo einfach ne Menge Kohle für nicht fließt und alles einzelne Kostenpunkte sind. Ich hoffe, dass sie gelernt hat, dass alles ausser CE; FT und AV bei uns verhandelt werden muss.

    Also bei ihr vorher genau klären, was Sache ist.

    Da das ganze aber nur 30 Sekunden atmosphärische Störung waren, hats mir nicht die Freude am Feuerwerk genommen.

    Tja, wäre diese falsche "Hintenrum-Tour" nicht gekommen, hätte ich gesagt, dass sie perfekt ist und Wiederholungen unumgänglich. Aber so fand ich das Ende doch ein bisschen abgeschmackt.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 6. Januar 2013
    12 Person(en) gefällt das.
  10. Easy Rider

    Easy Rider Der Hedonist

    Registriert seit:
    12. Februar 2002
    Beiträge:
    13.000
    Zustimmungen:
    12.847

    Anna (Albanien)

    Der albanische Haifisch räubert übrigens derzeit erfolgreich im Garbenteich.

    Gruß, E.R.
     
  11. Blackrider

    Blackrider Präfect

    Registriert seit:
    2. März 2005
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    810
    Homepage:

    Na dann, mal schaun wie lange sie das was zu beißen findet. Hat sie sich die Fischgründe im Sharks leer geblasen?
     
  12. Easy Rider

    Easy Rider Der Hedonist

    Registriert seit:
    12. Februar 2002
    Beiträge:
    13.000
    Zustimmungen:
    12.847

    Das zu beurteilen sehe ich mich außerstande.

    Gruß, E.R.
     
  13. unclechris

    unclechris Guest

    ich hänge hier mal meinen Linette-Bericht dran:rolleyes:

    Ich kenne Linette schon ein bissl länger. Bisher haben wir aber den Weg ins Zimmmer nicht gefunden*Mad*Aber für nen Plausch war sie immer zu haben. Jetz war es aber endlich soweit.

    Also was zu trinken bestellt u. ab auf eine Couch. Hier war es total anders wie bei Blackrider, sehr schmusig u. ZK ohne Ende. Auch wurden mir ihre großen Titten schon schön präsentiert und auch der Griff von Ihr an die Muschi war schon dabei. Machte mich ziemlich geil die kleine...wobei die ist fast größer wie ich*:eek:*Also nochmal geduscht u. ab zu den Höhlen!

    Oben angekommen wird das Bettchen gemacht u. so knien wir uns gegenüber...verdammt, die ist immer noch größer*Megalach*und so gibt es sehr schöne ZK. Muss mich zwar erst an das Piercing in der Lipppe gewöhnen, aber es gibt schlimmeres. Ich bitte sie auf die Matte und arbeite mich langsam von oben nach unten. Die Nippel werden schön hart und so bin ich an Ihrer Muschi angelangt. Sie fragt mich auf einmal ob wir Männer das mögen das Frauen so einen kleine Landebahn haben. Ich finde es gut und wenn der Rest sauber gemäht ist dann ist alles gut. Sie lässt sich gut lecken. Geht auch körperlich sehr gut mit. Leider ist in diesem Augenblick die Musik so laut, dass ich kein Geräusch von Ihr vernehmen kann. Aber der Körper zeigt starke Regung. Immer wieder der Wechsel zum ZK, Titten u Muschi...geht ne ganz Weile und dann ist sie dran. Wir Blackrider schon anmerkt, Nippellecken kann die Große*Dodgy*und auch der BJ ist gut. Ordentlich Grip, leider ein bissl zu hektisch, aber lässt sich korrigieren bzw. führen. Jetzt fühlt es sich richtig gut an. EL scheint Ihr besonder viel Spaß zu machen und einmal habe ich Angst das der Sack gleich abgebissen wird*Megalach

    Nun soll gummiert werden. OK, sie bittet mich es selbst zu machen, das sie angst hat wegen Ihrer Fingernägel*Verwirrt*Ok, ich stell mich wie ein Trottel an u. der kleine bvb gibt fast die Haltung auf, aber ich friemel es so hin und ab gehts in die Dose. Ui, dat iss aber schön eng. Irgendwie habe ich das Vorurteil im Kopf, dass Große Frauen geräumige Muschis haben*:D

    Es beginnt ein schönes Missiopoppen. Erst sehr langsam mit viel Knuscherei und dann immer schneller werdend um dann nach wilderem Tempo die Tüte zu füllen. Verdammt ich wollte doch noch den Arsch in der Doggy bewundern. Naja wat solls? Wird eh ne Wiederholung geben...also dann hol ich es nach!

    Linette ist ein sehr nettes Mädel. Macht keinen Druck und lässt sich auch führen sofern es der Mann wünscht. Sie errinnert mich stark an Corinna aus dem N&D von Ihrer Figur und den Titten!!!:p

    unclechris, Sharks gefällt mir aktuell sehr gut;)
     
    7 Person(en) gefällt das.

Sextreffen-sofort

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden