byNight

  1. WICHTIGE MITTEILUNG

    Da bekanntlich zum 1. Juli 2017 das neue ProstituiertenSchutzGesetz (ProstSchG) in Kraft tritt, das u.a. für jegliche Spielarten des GV eine Kondombenutzung vorschreibt, sind ab sofort keine Berichte, Fragen oder Hinweise mehr im Forum erlaubt, die auf den Verzicht eines Kondomes hindeuten.

    Dies gilt für AO, FO und FT, da auch franz. nur mit Kondom durchgeführt werden darf.

    Daher werden solche Berichte editiert oder ganz aus dem Forum entfernt!

    Da wir davon ausgehen, dass wir es nur mit gesetzestreuen Prostitutionsgästen zu tun haben, kann zukünftig auf die explizite Erwähnung des Kondomeinsatzes verzichtet werden.

    Auch Fragen, ob etwas ohne Kondom geboten wurde, sind obsolet! Darauf kann es eh nur die Antwort NEIN geben!

    Wir danken für Euer Verständnis, Euer Modteam

    Information ausblenden

Goldentime Goldentime: Ein Abend für den Arsch

Dieses Thema im Forum "Rheinland" wurde erstellt von Fashionisto, 16. Juni 2017.

  1. 16. Juni 2017
    Fashionisto

    Fashionisto Bürger

    Registriert seit:
    27. Mai 2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    22
    Gestern abend habe ich mir einmal mehr einen Abend im GT gegönnt und es zum ersten Mal wirklich bereut. Ich bin wirklich immer gerne dorthin gefahren, dieser Club setzt für mich in Sachen Service, Sauberkeit und Außengelände Maßstäbe, wobei es beim Lineup in meinen Augen ganz langsam aber stetig bergab ging. Egal, es gab genug Stamm-DLs an die man sich halten konnte, und ich wurde immer gut versorgt. Gestern abend war es aber dann zum ersten Mal soweit das ich dachte "ok, die können mich hier zukünftig am Arsch lecken".

    Das Lineup war teilweise auf Geisterbahn-Niveau. Viele DLs mit Tattoos deren Größe man schon fast in Quadratmeter angeben muß (für jemanden der nicht wirklich auf Tattoos steht wie mich schon mal reichlich abtörnend). Einige DLs sahen wirklich fertig aus, wovon auch immer. Ein bekanntes Gesicht, Evelina, war aber augenscheinlich schon vergeben. Na gut, erstmal was essen, Essen war ja auch immer ok im GT. Das Barbecue konnte man gestern aber leider total vergessen, alles total trocken und fad. Na gut, mal drinnen im Hauptgebäude die Lage sondieren. Prompt wurde ich von einer eher südländisch aussehenden DL ins Visier genommen, die mich fragte ob ich Deutscher bin. Wahrheitsgemäß antwortete ich mit "Ja", und sie antwortete "Prima, ich auch, paßt ja". Ich ließ mich also zu einem Zimmergang bequatschen was ich schnell bereuen sollte, denn gegen diese Hohlfrucht ist Daniela Katzenberger der weibliche Stephen Hawking.

    Sie, nachdem wir im Zimmer angekommen waren: "Bist Du sicher das Du Deutscher bist?" Ich: "Was soll ich denn sonst sein? Ein Marsmensch vielleicht???" "Hmmm, Du siehst eher aus wie ein halber Türke" Nun gut, ich habe schon viel gehört, aber auf diese Idee ist noch keiner gekommen. Nebenbei sah "Gigi", so nannte sie sich, selber nicht wirklich deutsch aus, ich hatte allerdings echt keinen Bock das Thema zu vertiefen, ich war schließlich im Puff und nicht auf einem Ethnologen-Kongreß.

    Sie fing also an ein wenig, mehr schlecht als recht, zu blasen (ohne Gummi). Nach ein paar Minuten fragte sie mich: "Du hast aber keine Krankheiten, oder?" Hervorragender Zeitpunkt für diese Frage, und auch kein bißchen abtörnend. Na ja, nach einer Weile wurde meiner Kleiner dann tatsächlich annähernd so hart das man mal ein Gummi drüberziehen konnte. Sie reicht mir also ein Kondom mit den Worten "Hier, mach Du mal, mit meinen Nägeln bekomm ich das nicht hin". Angesichts von soviel Erotik und Fachkompetenz war es als würde aus meinem besten Freund die Luft abgelassen, sofort wieder schlapp.

    Ich wies sie also an, noch ein bißchen weiterzublasen. Nur das sie jetzt alle dreißig Sekunden einen Schwall Rotze auf das Laken absonderte. Ich: "Was ist das denn jetzt für eine Sauerei?" Sie: "Tut mir leid, beim Lusttropfen bin ich sehr empfindlich". Hmmmm, lecker.

    Um nicht kotzen zu müssen beschloß ich ihn hartzuwichsen bis das wieder ein Gummi drüberpaßte. Dabei bin ich, wohl im unterbewußten Wunsch meine Zeit mit dieser Bratze zu beenden, übers Ziel hinausgeschossen und bin gekommen. Eine CE um sich einen runterzuholen, aber gut, es war wenigstens vorbei. Nachher noch ein bißchen Smalltalk gemacht. Ich: "Was hast Du denn vorher gemacht?" Sie: "Abitur an einem Berufskolleg. Aber ne Ausbildung mach ich nicht" Ich: "Warum nicht?" Sie: "Na ja, wenn man die Wahl hat zwischen 1.800 Euronen pro Monat und 1.800 Euronen in drei Tagen, dann macht man letzteres. Und ne Ausbildung kann ich später immer noch machen" Nun gut, dann viel Spaß bei der späteren Ausbildung, zu was auch immer.

    Danach noch ein bißchen über andere Clubs philosophiert. Ich: "Im Magnum war ich früher auch mal, das Publikum gefiel mir aber nicht, viele Rocker wie Hells Angels und so." Sie: "Ja, da arbeite ich normalerweise auch, aber während Ramadan ist da tote Hose. Mein Freund ist auch bei den Hells Angels...." Alles klar, keine weiteren Fragen mehr.

    Nach dem Erlebnis war ich schon völlig gefrustet, habe aber trotzdem noch gewartet bis das die Pizza serviert wurde, normalerweise mein Highlight. Auch hier schmeckte alles völlig gleich.

    Ich habe beim Auschecken nichts gesagt weil ich nicht unnötig ein Faß aufmachen wollte, und in der Vergangenheit war ich ja fast immer zufrieden, aber nach einmal drüber schlafen ärgere ich mich noch immer so sehr über dieses Asi-Kind das ich wohl der Geschäftsführung eine E-Mail schreiben werde. Solche DLs können einen Club in kürzester Zeit herunterziehen, und in der Form wie gestern kann mir das GT gestohlen bleiben, da ist das Benzin zu schade für...
     
  2. 17. Juni 2017
    porscheschwanz

    porscheschwanz Römer

    Registriert seit:
    26. August 2013
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    42
    War auch mal da. Top Außenanlage, aber die Girls eine Katastrophe! Warst Du mal nebenan im holländischen Club Ying Yang oder hat jemand Erfahrung?
     
  3. 21. Juni 2017
    moravia

    moravia Volkstribun

    Registriert seit:
    20. Januar 2006
    Beiträge:
    1.149
    Zustimmungen:
    4.043
    Sind denn im GT so viele Türken, dass man sich sls Deutsvher schon gezielt bemerkbar machen muss, um nicht im Gros unterzugehen? Ich dachte das Attribut "mit Unterhose" unterm Bademantel/Handtuch war bislang zur Differenzierung ausreichend.
     
  4. 21. Juni 2017
    aquarius

    aquarius Präfect

    Registriert seit:
    1. Juli 2006
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    453
    Türken nicht - aber Niederländer! ;):D

    Gruß
    aquarius
     
    moravia gefällt das.
  5. 22. Juni 2017
    Fashionisto

    Fashionisto Bürger

    Registriert seit:
    27. Mai 2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    22
    Im GT sind viele Ethnien vertreten: Türken, Araber, Asiaten, Deutsche, Belgier, Franzosen, Holländer etc. Ist aber kein Problem da dort noch längst nicht jeder durch die Eingangstür kommt, wirklich unangenehmes Publikum wie z. B. im Magnum ist mir da noch nie aufgefallen. Auch ein Grund warum das GT bisher zu meinen ersten Adressen zähle.

    Das war auch wirklich das erste mal das mir eine DL so blöd gekommen ist, ich hab wirklich im ersten Moment gedacht die will mich verarschen.:rolleyes: Ich hab wirklich hinterher vor dem Spiegel gestanden und gegrübelt wie jemand auf die Idee kommt das ich Türke sein könnte :banghead:

    Generell bin ich aber derzeit ein wenig in Sorge um diesen Club. Den Blödsinn der da neuerdings auf der Website verzapft wird kann man eigentlich nur besoffen durchlesen und scheint sich eher an die Asi-Fraktion zu richten...
     
  6. 23. Juni 2017
    Blondinenschatz

    Blondinenschatz Volkstribun

    Registriert seit:
    6. April 2007
    Beiträge:
    819
    Zustimmungen:
    1.840
    Was genau meinst Du mit "den Blödsinn"?

    Gruß vom
    Blondinenschatz
     
  7. 10. Juli 2017
    Fashionisto

    Fashionisto Bürger

    Registriert seit:
    27. Mai 2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    22
    Zum Beispiel so ein Gewäsch: "Der GoldenTime Saunaclub ist der Ort für den anspruchsvollen Gentleman von heute, der sich für hochwertiges Essen interessiert, der genau weiß, was er auf seinen Grill legt, welchen Wein er wozu auswählt und genießt, der auf erotische Vielfalt Wert legt, der das Besondere im Augenblick sucht." Hochwertiges Essen? Da muß ich aber beim letzten Mal in einem anderen Club gewesen sein, jeder Unterhemdenträger im Schrebergarten bekommt das Grillfleisch besser hin als das was man mir da vorgesetzt hat.

    Zum Thema Futter: "
    Wir legen hohen Wert auf Qualität, Vielfalt und Frische und möchten Euch mit herausragender Kochkunst auf internationalem Niveau begeistern!" Sprechen wir noch vom GT? Oder kann man im "Maxims" oder "Tour dArgent" oder in der Traube Tonbach neuerdings auch ficken?

    Oder: "Hemmungslose Entspannung ist kein Fremdwort für den GoldenTime Saunaclub. Wir legen Wert auf eine persönliche Begrüßung um Dich herzlich bei uns willkommen zu heißen." Persönliche Begrüßung? Ja, findet statt, man erhält gegen Entrichtung des Eintrittsgeldes ein Armband fürs Schließfach und eine Puffgängeruniform. Kommen diese Dinge in anderen Clubs aus einem Automaten?

    Sehr schön auch: "bei den wichtigsten Neuigkeiten rund um den GoldenTime Saunaclub
    Hier erfährst du zum einen welche neuen Parties, Events oder Veranstaltungen stattfinden und zum anderen auch was der Chef-Koch im Restaurant "Mon Amie" delikates zaubert.
    Ich lach mich scheckig, das Freßzelt im Garten ist jetzt das Restaurant Mon-Amie o_O

    Nicht das wir uns falsch verstehen, ich brauche im Puff kein Sternemenü, keinen Wein-Sommelier und auch keinen persönlichen Butler, das was im GT geboten wurde war (bisher) immer ok, aber wer in seinem neuen Internet-Auftritt dermaßen auf Möchtegern macht der muß sich doch mal fragen lassen was der ganze Quatsch soll und welche Zielgruppe sich davon angesprochen fühlen soll. Ich werde meine Aktivitäten aufs Living Room verlegen, der Laden ist zwar deutlich kleiner, gefällt mir aber wesentlich besser als das was aus dem GT geworden ist...
     
    moravia gefällt das.
  8. 14. Juli 2017
    porscheschwanz

    porscheschwanz Römer

    Registriert seit:
    26. August 2013
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    42
    War am vergangenen Sonntag zum 2.mal im Golden Time gewesen und habe zum 2. mal GT ungevögelt verlassen. 0 Erotik, 0 Animation bei den Damen. Da ist mir die Lust vergangen. Das gesparte Geld habe ich dann am nächsten Tag mit 8 Vögelchen in einem Club verjubelt!
    Woanders kann Mann mittlerweile viel mehr Spaß haben. Schade um die tolle Anlage.
     
  9. 14. Juli 2017
    garfield66

    garfield66 Zenturio

    Registriert seit:
    5. Oktober 2014
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    369
    Anstatt uns zu erzählen wo du nicht vögeln gehst, solltest du uns vielleicht erzählen in welchem Club du das viele gesparte Geld dann mit deinem Vogelschwarm verjubelst, wenn man da so viel Spaß haben kann oder hast du zuhause eine Voliere? ;)
     
  10. 15. Juli 2017
    porscheschwanz

    porscheschwanz Römer

    Registriert seit:
    26. August 2013
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    42
  11. 17. Juli 2017
    Bärchen

    Bärchen Der mit dem Platz an der Sonne

    Registriert seit:
    8. März 2012
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    107
    Homepage:
    Aufgrund von 0 Animation.... Bist Du denn nicht in der Lage eine DL selbst anzusprechen ? 0 Erotik im Vergleich zu dem von Dir bevorzugten Sharks kann ich auch nicht nachvollziehen...erklärst Du mir den Unterschied ?
     
    moravia und garfield66 gefällt das.
  12. 17. Juli 2017
    porscheschwanz

    porscheschwanz Römer

    Registriert seit:
    26. August 2013
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    42
    Ich bin Täter nicht Opfer und lasse mich lieber von Frauen mit Charme und Stil verführen. Schließlich zahle ich dafür. Das klappt im Moment in anderen Clubs besser. Bloße Handzeichen oder Zimmer zurufe sind mir zu billig. Da ich 2 x in der Woche in einem schönen FKK Saunaclub meiner Wahl bin, sehe ich das entspannt und richte meine Kritik eher an die Clubleitungen, die hier mitlesen.

    "Die Frau ist die einzige Beute, die ihrem Jäger auflauert.“
     
  13. 17. Juli 2017
    Bärchen

    Bärchen Der mit dem Platz an der Sonne

    Registriert seit:
    8. März 2012
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    107
    Homepage:
    Und wen soll das jetzt bitte beeindrucken ? Wohl kaum....
     
  14. 18. Juli 2017
    moravia

    moravia Volkstribun

    Registriert seit:
    20. Januar 2006
    Beiträge:
    1.149
    Zustimmungen:
    4.043
    Es gibt Clubs, in denen man ausdrücklich sagt, dass Animation höchstens dezent stattfindet. In und um Frankfurt herum hat Mann natürlich die höchste Wahrscheinlichkeit gerade auf das Gegenteil, nämlich eroberungswilligen, aber zum Teil auch nervenden Damen, zu treffen.
     
  15. 15. August 2017 um 18:01 Uhr
    felixblix

    felixblix Bürger

    Registriert seit:
    11. August 2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    1
    GT ist ein Laden der für mich gefühlt immer sehr voll ist. Wenig Türken.
    Seit langem für mich bester Laden um Düsseldorf. Das Essen ist auch lecker.
    Gute Auswahl an DL.
     
  16. 16. August 2017 um 11:08 Uhr
    verweser

    verweser Volkstribun

    Registriert seit:
    23. Januar 2006
    Beiträge:
    2.168
    Zustimmungen:
    5.851
    Dachte das liegt schon im niederländischen Erhebungsgebiet und nicht bei den Düsseln aus dem Dorf.:D
     
  17. 16. August 2017 um 19:24 Uhr
    felixblix

    felixblix Bürger

    Registriert seit:
    11. August 2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    1
    ja als Hamburger ist 30 Min mit dem Auto westlich von Düsseldorf also um Düsseldorf herum :haha:
     
    schneehase gefällt das.