byNight

  1. WICHTIGE MITTEILUNG

    Da bekanntlich zum 1. Juli 2017 das neue ProstituiertenSchutzGesetz (ProstSchG) in Kraft tritt, das u.a. für jegliche Spielarten des GV eine Kondombenutzung vorschreibt, sind ab sofort keine Berichte, Fragen oder Hinweise mehr im Forum erlaubt, die auf den Verzicht eines Kondomes hindeuten.

    Dies gilt für AO, FO und FT, da auch franz. nur mit Kondom durchgeführt werden darf.

    Daher werden solche Berichte editiert oder ganz aus dem Forum entfernt!

    Da wir davon ausgehen, dass wir es nur mit gesetzestreuen Prostitutionsgästen zu tun haben, kann zukünftig auf die explizite Erwähnung des Kondomeinsatzes verzichtet werden.

    Auch Fragen, ob etwas ohne Kondom geboten wurde, sind obsolet! Darauf kann es eh nur die Antwort NEIN geben!

    Wir danken für Euer Verständnis, Euer Modteam

    Information ausblenden

Babylon Erstbesuch in Elsdorf

Dieses Thema im Forum "Rheinland" wurde erstellt von Badnauheim, 2. Dezember 2017.

  1. 2. Dezember 2017
    Badnauheim

    Badnauheim Römer

    Registriert seit:
    8. Dezember 2006
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    123
    Letzten Samstag hatte ich in den Niederlanden zu tun und mir vorgenommen, auf dem Rückweg nach Hessen mal endlich im Babylon haltzumachen und mir einen Eindruck zu verschaffen. Vorher schon mal die AWL studiert und nach meinen Vorlieben sortiert. So hatte ich ein paar Damen auf meiner TDO-Liste, als ich gegen 18:30 da aufschlug.
    Ich habe dann erst das Spiel MG gegen Bayern goutiert und beim Schlusspfiff meine Sitznachbarin geknutscht mit der ich mich bereits angefreundet hatte und sie dann sofort aufs Zimmer entführt. Kein Wunder, war es doch Alesia(ROM), die ich noch aus der Finca als dortige Fabiana kannte und die ich auch dort schon zur A-Probe hatte.
    War aber schon über ein Jahr her....
    Also dachte ich mir, wenn Du hier schon eine alte Bekannte wiedertriffst, warum nicht mit ihr starten und die B-Probe machen?
    Wir suchten uns ein Zimmer oben, ich war ein wenig überrascht, dass es ein großer Raum war und die vermeintliche Trennwand nur teilweise war, d.h. am Anfang hörte ich noch die Zimmernachbarn, die aber wohl schon beim AST waren.
    Alesia begann dann mit schönem Geschmuse und angenehmen ZK, anschließend rieb ich ihren tollen Body mit duftendem Massageöl ein und arbeitete mich küssend zu ihrem Südpol vor. CL war lecker bei ihr, sie schien es auch gebührend zu genießen.
    Nach einem echten oder gut gespielten Höhepunkt ihrerseits ging es dann über Reiter in seitliche Missio,
    wo ich letztlich auch zum Abschluss kam. Danach noch kurzer AST und unten die wohlverdiente CE überreicht.
    Fazit: B-Probe sehr positiv, Alesia ist zu empfehlen, wenn man auf große Blondinen mit ordentlich Holz vor der Hüttn steht.
    Nach einer Zwischenmahlzeit dann noch ein Zimmergang mit Kendra(ROM), die mir in der Realität noch weitaus besser gefiel als auf den Bildern, die von ihr auf der babylonischen Hurenliste stehen.
    Sie lacht gerne, ist sehr sympathisch und sie macht einen selbstbewussten Eindruck. Auch sie schien meine Massage und orale Verwöhnungen zu schätzen und ich wiederum den Einsatz ihrer Scheidenmuskulatur beim anschließenden Reiter, sehr cool!
    Mit ihr war ich also zum Abschluss noch eine ganze Stunde im Kellergeschoss, bevor ich die Heimreise antrat, nicht ohne mich noch extra von Alesia zu verabschieden.
    Der Club, der hier ja schon zur Genüge beschrieben wurde, ist meiner Meinung durchaus ansprechend, das Angebot an Frauen bietet für jeden Geschmack ausreichend Auswahl und die Sauberkeit und Hygiene machte ebenfalls einen guten Eindruck.
    Ich werde sicher mal wieder kommen, aber nur wenn ich in der Gegend bin, denn 2 h Anfahrt stehen häufigeren Besuchen im Wege...
     
    moravia, picnicman, Ricky und 6 anderen gefällt das.
  2. 5. Dezember 2017
    eichenzeller

    eichenzeller Zenturio

    Registriert seit:
    18. Januar 2010
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    131
    Sehr schön geschrieben - bestimmt eine sehr gute Alternative zum schieferhof !!!!
     
    Badnauheim gefällt das.
  3. 5. Dezember 2017
    Saucony66

    Saucony66 Zenturio

    Registriert seit:
    22. März 2015
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    455
    Ich war bisher einmal im schieferhof und zweimal in elsdorf/Babylon. Die beiden Clubs kann man überhaupt nicht vergleichen. Den Schieferhof muss man mögen. Ich mag ihn nicht. Das Babylon ist bez. Service für mich absolute Champions League. Liegt für mich leider sehr weit weg. Deshalb nur wenn ich in der Nähe bin. Aber dann mit Begeisterung :1syellow1:
     
    schneehase, eichenzeller und Badnauheim gefällt das.
  4. 13. Dezember 2017 um 17:32 Uhr
    eichenzeller

    eichenzeller Zenturio

    Registriert seit:
    18. Januar 2010
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    131
    Schöne geschrieben - als alter Hesse möchte dir auch mal das Atlanta empfehlen ! Wir hessen erotiker übersehen oftmals unserer kleinen Clubs! !!!!
     
    Badnauheim gefällt das.