Goldentime

  1. WICHTIGE MITTEILUNG

    Da bekanntlich zum 1. Juli 2017 das neue ProstituiertenSchutzGesetz (ProstSchG) in Kraft tritt, das u.a. für jegliche Spielarten des GV eine Kondombenutzung vorschreibt, sind ab sofort keine Berichte, Fragen oder Hinweise mehr im Forum erlaubt, die auf den Verzicht eines Kondomes hindeuten.

    Dies gilt für AO, FO und FT, da auch franz. nur mit Kondom durchgeführt werden darf.

    Daher werden solche Berichte editiert oder ganz aus dem Forum entfernt!

    Da wir davon ausgehen, dass wir es nur mit gesetzestreuen Prostitutionsgästen zu tun haben, kann zukünftig auf die explizite Erwähnung des Kondomeinsatzes verzichtet werden.

    Auch Fragen, ob etwas ohne Kondom geboten wurde, sind obsolet! Darauf kann es eh nur die Antwort NEIN geben!

    Wir danken für Euer Verständnis, Euer Modteam

    Information ausblenden

Residenz Erfreulicher Besuch in der PSR

Dieses Thema im Forum "Rheinland" wurde erstellt von Badnauheim, 11. September 2018.

  1. Badnauheim

    Badnauheim Legionär

    Registriert seit:
    8. Dezember 2006
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    192

    Hallo liebe Mitstecher,
    am vorvorletzten Samstag (1. BL-Spieltag) stand für mich erst mal eine Modellbauausstellung in der Nähe von Koblenz auf dem Programm.
    War sehr interessant und Schnäppchenkäufe konnte ich auch tätigen.
    Von dort bin ich dann weiter in die Residenz, wo ich gegen 17:30 aufschlug und dann mal rumschaute, wer mir die Zeit bis zum Anpfiff des Spiels meiner Borussia um halb sieben verkürzen könnte.
    Ich hatte auf der Anwesenheitsliste u.a. Kim entdeckt, eine Empfehlung eines FK...
    Allerdings wusste ich ja immer noch nicht, ob ich sie erkennen würde.
    Da fiel mir zunächst aber auf einem Sessel in dem kleinen Raum vor dem Wintergarten (wo Izabella gern sitzt) eine etwas reifer wirkende blonde langhaarige CDL auf, schlank und offenbar auch nicht klein, was ich so im Sitzen sehen konnte. Ich mich also zu ihr gesetzt und sie stellte sich dann als Ines aus Litauen, Ü30, KF 34/36, ca. 1,65+m, 70A+(?) vor.
    Konversation nur auf Englisch, denn mein Russisch und ihr Deutsch ist nicht der Rede wert upload_2018-9-11_13-24-30.gif
    Als wir uns so näher kamen und einig waren, dass wir es mal miteinander versuchen, organisierte sie ein Zimmer im 1.OG, wo es dann sehr gut abging. Sie hat etwa die Figur von Isabella (Bahama), eine sehr angenehme Art und kann hervorragend und leidenschaftlich küssen. Auch sonst viel Nähe, sehr gute Blasmusik und sie liess sich sehr gerne oral und digital bespielen. Illusionsfaktor(oder mehr...?) sehr hoch.
    WHG > 90%
    Nach einer halben Stunde dann harmonisch verabschiedet und die obligatorische CE gerne überreicht, der upload_2018-9-11_13-24-30.gif rief.
    Danach erst mal was gegessen - das 2:0 hatte meine gute Laune nochmals gesteigert - und dann wieder auf die Jagd gegangen.
    Und plötzlich huscht ein deutlich größer als der Durchschnitt wirkendes Wesen mit einem schwarzen Tuch um die Hüften (Erkennungshilfe von Marion upload_2018-9-11_13-24-30.png ) an mir vorbei, sie kam mir irgendwie sogar bekannt vor.
    Also jetzt galt es, ich führte eine "zufällige" Begegnung in der Mitte des Tanzsaals herbei und wir stellten uns vor - es war die gesuchte Kim, RO, ca. 1,70m, schwarze lange Haare, KF 36, ca.75B.
    Wir stellten fest, dass ich sie aus der Finca kannte, wo es allerdings früher zu keinem Zimmer kam, da ich damals dort andere Favoritinnen hatte, die meine Energie verbrauchten.
    Also um es kurz zu machen, der FK hatte nicht übertrieben, sie ist wirklich eine sehr sympathisch und natürlich rüberkommende junge Frau, die mir auch optisch voll zusagt, weil sie nicht so ein Püppchentyp ist oder auf total verrucht macht.
    Mir war sofort klar, dass ich mit ihr blind eine Stundenbuchung mache, ohne das allerdings gleich zu sagen, und ich habe es wirklich nicht bereut! ZK und Knutschen kein Problem, genussfähig beim CL und oral wurde mein Kleiner auch sehr zuvorkommend verwöhnt. Illusionsfaktor auch hier sehr hoch und Wiederholungsgefahr definitiv 100%!
    Jedenfalls war ich danach total zufrieden und konnte mich auf meinen Heimweg machen.
    Denke heute noch gerne zurück und hab jetzt dort schon drei Top-CDL zur Auswahl, falls ich mal wieder hin will und sie auch alle dann arbeiten...
     
    Stegmann, bonihofer, morpheus und 6 anderen gefällt das.
  2. eichenzeller

    eichenzeller Zenturio

    Registriert seit:
    18. Januar 2010
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    178

    Schöner Bericht !
     

Sextreffen-sofort

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden