1. Die Forenaufteilung wurde heute verändert

    Informationen dazu gibt es unter folgendem Link:
    http://www.roemerforum.com/threads/neue-aufteilung-des-forum.30121/

    Dort könnt Ihr auch gerne Fragen stellen und Anregungen loswerden.

donaudolls neuer club in wien

Dieses Thema im Forum "Der Rest der Welt" wurde erstellt von martywho, 10. Mai 2006.

  1. 10. Mai 2006
    martywho

    martywho Legionär

    Registriert seit:
    10. Juli 2001
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    2
    Homepage:
    Hallo Gemeinde !
    Wie bereits schon von mir angekündigt, ist die FKK lose Zeit in Wien ab 18.5. zu ende.

    Ein neuer Club eröffnet nahe dem Wahrzeichen DONAUTURM - daher wohl auch der Name Donaudolls. www.donaudolls.at

    Lt. HP wird Eintritt € 70,-- sein - den ganzen weiteren Rest lass ich Euch dann nach dem ersten TEst wissen.
     
  2. 10. Mai 2006
    Easy Rider

    Easy Rider Der Hedonist

    Registriert seit:
    12. Februar 2002
    Beiträge:
    12.643
    Zustimmungen:
    12.119
    Na, das sieht, zumindest auf den Bildern deren Domain, aber sehr nüchtern nach "Büroambiente" aus. :rolleyes:

    In den FAQs wird sogar aus dem RF zitiert und darauf verwiesen... :D

    @ martywho:

    Erklär' doch bitte mal einem Piefke, was man unter "Abrüsterfeier" zu verstehen hat, für die sie ihren Laden anpreisen! :zwinker:

    Gruß, E.R.
     
  3. 10. Mai 2006
    martywho

    martywho Legionär

    Registriert seit:
    10. Juli 2001
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    2
    Homepage:
    Werter E.R. !
    Na da helfe ich doch gerne:

    Wir haben zwar nur eine sehr kleine Armee - aber immerhin. Und wie bei der "Piefke-Armee" werden auch für die Ösi-Armee (=Bundesheer) wehrfähige Jungmänner per Gesetz zwangsverpflichtet.

    Wenn dann diese wehrpflichtigen Jungmänner ihre staatsbürgerlichen Pflichten erfüllt haben, dann "rüsten sie ab" - und feiern die wieder erlangte Freiheit auf den enstprechenden "Abrüsterfeiern" - die zumeist ausgesprochen feucht-fröhlich ablaufen.

    Dieses Marktsegment sucht nun der Laden zu besetzen - in einer anderen Form der "feuchten Fröhlichkeit". Ein Plumper slogan wäre: "Ficken statt Saufen".

    Hoffe alle Klarheiten restlos beseitig zu haben. :D
     
  4. 10. Mai 2006
    martywho

    martywho Legionär

    Registriert seit:
    10. Juli 2001
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    2
    Homepage:
    hmm habe mir jetzt mal die Bilder des Freigeländes angesehen, und mich da mal ein wenig "eingenordet".

    Der Besuch des Freigeländes wird nicht unheiter werden. In unmittelbarer Umgebung steht ja der Donauturm, ein Aussichtsturm mit Drehrestaurant und Aussichtsterrassen. Auf Grund meiner Ortskenntnisse in der Gegend kann ich mir NICHT vorstellen, dass das Freigelände vom Turm aus UNEINSEHBAR ist.

    Vor meinem geistigen Auge spielt sich eben folgende Szene ab:

    Familienausflug zur Firmung (bei uns Katholischen sowas wie Eure Konfirmation) Papa erklärt, Mutti, Omi, Tante Eulalia und den Firmlingen wo denn was in Wien ist, und "...schau mal da der Stephansturm, und da das Riesenrad..." und "..dort wohnen wir ..." und 150 m drunter und etwa 150 m horizontal entfernt sind kopuliernde Nackedeis zu beobachten. :angel:

    Das ist eine Sichtentfernung von 212 m wie uns der alte Pythagoras lehrt.

    Also wirklich WEIT ist das nicht. Und die von diversen eifersüchtigen Ehegattinnen engagierten "private eyes" :greensmil können unverdächtig mit langen Telerohren den Turm besteigen, um die Untreuen inflagranti abzubilden :groehl

    Ich verspreche also: vor meinem Erstbesuch erst noch mal den Donauturm zu besuchen, um das mal abzuklären *gg*.
     
  5. 10. Mai 2006
    Easy Rider

    Easy Rider Der Hedonist

    Registriert seit:
    12. Februar 2002
    Beiträge:
    12.643
    Zustimmungen:
    12.119
    Danke für die Aufklärung! :)

    Gruß, E.R.
     

Diese Seite empfehlen