Goldentime

  1. WICHTIGE MITTEILUNG

    Da bekanntlich zum 1. Juli 2017 das neue ProstituiertenSchutzGesetz (ProstSchG) in Kraft tritt, das u.a. für jegliche Spielarten des GV eine Kondombenutzung vorschreibt, sind ab sofort keine Berichte, Fragen oder Hinweise mehr im Forum erlaubt, die auf den Verzicht eines Kondomes hindeuten.

    Dies gilt für AO, FO und FT, da auch franz. nur mit Kondom durchgeführt werden darf.

    Daher werden solche Berichte editiert oder ganz aus dem Forum entfernt!

    Da wir davon ausgehen, dass wir es nur mit gesetzestreuen Prostitutionsgästen zu tun haben, kann zukünftig auf die explizite Erwähnung des Kondomeinsatzes verzichtet werden.

    Auch Fragen, ob etwas ohne Kondom geboten wurde, sind obsolet! Darauf kann es eh nur die Antwort NEIN geben!

    Wir danken für Euer Verständnis, Euer Modteam

    Information ausblenden

Bericht Die Schadenfreundinnen. Ein Bericht

Dieses Thema im Forum "Der Rest der Welt" wurde erstellt von Casanova, 7. Januar 2018.

  1. 7. Januar 2018
    Casanova

    Casanova Legionär

    Registriert seit:
    4. Oktober 2007
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    72
    Geschrieben am 31. 12. 2018

    In diesem Jahr hat mich Weihnachten eiskalt erwischt. Ich hatte nicht einmal mehr feste Nahrung daheim. Die letzten Krümel Brot habe ich in der Pfanne gebraten und mit Butter beschmiert. Meine Omi hat so nach dem Krieg die Brut über den Winter gebracht. Auf jeden Fall war ich alles andere als traurig darüber mich mit Ronin auf tschechischem Boden zu treffen. Hier würde man mir zu Essen geben. Und ich freute mich auch sehr darauf ihn etwas besser kennenzulernen.

    Treffpunkt As, beim Lidl. Einige Klubs fielen direkt durch`s Sieb, wobei ich Romantik gemacht hätte. Das Grauen läßt sich viel kunstvoller in Szene setzen, aber ich wollte es ihm nicht antun.

    Lucie

    war unsere erste Wahl. Welch ein malerischer Anblick bei der Auffahrt. Das Schwarz der Nacht wird geküßt von diesem in herrlichen Puffrot erscheinenden Anwesen. Drinnen waren 5-6 Frauen, aber ich spürte nicht den Drang mich mit einer von ihnen näher befassen zu wollen. Es ging sehr bald wieder fort.

    Nikola

    10 Frauen sollten es hier durchaus gewesen sein. Ina war an an dem Tag nicht da und außer ihr reizt mich dort derzeit keine.

    Königshof

    Eine Frau mit kurzen Haaren fiel hier auf, auch durch aufreizendes Outfit. Die Haare schwarz, das Gesicht hübsch und der Rock kurz. Hier sah ich Ronin gedanklich schon auf dem Zimmer, aber er konnte ihren Reizen widerstehen. Da ich mit Anastasia nichts anfangen würde war mir klar. Aber wie das im Tschechenpuff so ist, diesmal habe ich mich mit ihr verstanden. `Heute andere Freund`, sagte sie in unerwartet charmantem Ton. Ich lächelte, sagte ihr wie hinreißend sie aussieht und das war nicht einmal gelogen. Das sie so zuckersüß sein kann, ich hätte es nicht geglaubt.
    An der Stange habe ich schon die schlimmsten Darbietungen gesehen, aber was die Frau abliefert ist toll. Sie kann tanzen und sie hat Figur. Neulich meckerte mal einer, sie wäre speckig und hätte keinen Körper ala Sophia Tiel. Für mich ist sie optimal und absolut sexy. Für mich ist sie die mit Abstand schönste Frau in der Region. Sie ist eine Diva, aber eine die sich das durchaus leisten kann.

    Da muß ich an einen früheren besten Freund denken. Er lernte Regensburg kennen und sollte dort für längere Zeit wohnen. Er war war absolut begeistert. `Regensburg ist so geil, hier sind sogar die häßlichen Weiber arrogant`. Er steht halt auf Frauen die sich nicht von jedem Bauern anquatschen lassen und da er zeitweise 3 Freundinnen gleichzeitig hatte, versuchte er natürlich einigermaßen Ordnung in seinem Stall zu halten. Aber das ist schon wieder eine andere Geschichte.
    Auf jeden ist der Königshof aktuell recht ordentlich besetzt mit etwa 6 Frauen und den Klub würde ich somit auch auf keiner Tour auslassen.

    Lipps

    Für mich ist das hier biederer Hausfrauenstammtisch. Aber etwas schien anders zu sein. Ich scannte den Raum immer wieder und blieb jedes mal an einem Mädchen hängen. Sie trug Schlafanzughose und Plüschpantoffeln. Wir lächelten uns an. Dieser Fünf Euro- Lumpen saß wie maßgeschneidert.
    Dieses Teeniegirl braucht sich nicht stylen. Sowas habe ich dort noch nie gesehen. Sie heißt Anja, ist 24 Jahre alt und wiegt nicht mehr als 1 Zentner.
    Sie arbeitet heute nicht, so hieß es. Das wollte ich genauer wissen und habe mal meinen Arsch zu denen rüberbewegt. Die Verhandlungen führten zwei blonde Frauen. Mein Interesse galt nur der Süßen.

    Als ich `erst muß Cocktaaaiiiil` hörte, hat es mir gereicht und gab zu verstehen das ich gar nichts muß und das sie sich nicht dauernd reinhängen sollen. `Aber Mädchen sprechen keine deutsch`, so die Argumentation. Da frage ich mich nur warum sie nicht gleich mit zum fi***n mit nach oben kommen. Oder kriegt sie das etwa alleine hin?
    Das sind Schadenfreundinnen, die ihrer Kollegin das Geschäft kaputtquatschen. Ich war kurz davor abzubrechen. Leider habe ich auch die Buchungsmodalitäten mit der Blond Connection besprochen.

    Oben angekommen alberte sie und hatte Zeit. Handy spielen, noch mal was holen, viel Hihi und irgendwann Duschen. Sie genierte sich, was ich irgendwie zwar süß fand, jedoch hoffte ich auch das sie sie mal zu Potte kommt. Sie ist wild und unkontrolliert, sie kratzt und beißt, ich habe jetzt noch Spuren davon am ganzen Körper. Zärtlich ist anders und man muß sie ständig festhalten. Mit ihr zu fi***n ist wie ein Ritt mit dem Holzbullen auf dem Volksfest. Es ist echte Arbeit, aber ihr Pfläumchen ist süß und ihre Energie sagenhaft.
    Keine Ahnung wie lange wir brauchten, aber eine Weile wird es schon gewesen sein. Ich habe noch gesagt, `Mädchen mach mal Lack`. Es war halt nicht wie Puff, es fühlte sich einfach nur an wie Sex. Aber mir war auch klar das wir uns mal wieder blickenlassen müssen. Ich habe ihr hinterher einen Fuffi auf die Kommode gelegt, was sie überhaupt nicht zu interessieren schien.

    Ich ging in den Barraum und sah das der Kamerad bereits gegangen war. Nun wollte ich mich von Anja kurz verabschieden, also ging ich nochmal nach oben. Sie saßen zu dritt in der Küche und hielten Konferenz. Eine der Blonden wollte nun den Preis nachverhandeln. Es kann gut sein das wir länger brauchten als `ne halbe Stunde und sie behauptete doch rotzfrech das ich 1 Stunde bestellt hätte. Sie war ziemlich hysterisch. Ich hätte es besser wissen sollen und die Verhandlungen gleich mit dem Barmann geführt oder mit Anja. Solcher Terror und die guten Emotionen zuvor waren für`n Arsch. Natürlich habe ich auch nicht nachbezahlt. Wie auch, die Tour war dazu gedacht mich mit Ronin zu treffen und gemütlich hier und da `nen Kaffee zu trinken. Ich hatte schlichtweg nicht viel mehr dabei. Es ist m.E. nicht meine Aufgabe auf die Zeit zu achten. Natürlich war mir nicht wohl dabei mich so zu verpissen, aber wurde ich in diese Lage gebracht. Ich habe eine halbe Stunde bestellt, so wie immer. Kotzt mich an sowas.

    Mancher findet das vielleicht lustig. Jemand schrieb mit meinem Account neulich einen Eintrag. Von wegen das ich miserabel f*cke und das ich jetzt immer `ne Stunde zahlen müsse weil ich die InternetDr****au bin. Dazu möchte ich nur sagen das Foren zum Austausch von Infos gedacht sind und ich will einfach diese Idee am Leben erhalten. Es ist nicht meine Schuld das andere ihre Erlebnisse nicht teilen wollen. Ich gebe es gerne weiter damit ihr Geld spart und guten Sex habt. Dafür bekomme ich kein Danke und das ist auch okay, aber auf solch doofes Gequatsche kann ich gut verzichten.
    Ich bitte euch selten um etwas, aber einen Gefallen könnt ihr mir tun liebe Freunde. Fegt dort durch wie ein Tsunami, schnappt euch dieses süße Girl und lasst verdammt nochmal die anderen Weiber links liegen. Fragt konsequent nach Anja und lasst euch nicht verarschen. Von mir aus schiebt auch `nen schönen Gruß mit rein. Und Tschüß.

    MfG Casanova
     
  2. 8. Januar 2018
    frauenversteher1989

    frauenversteher1989 Optio

    Registriert seit:
    20. Mai 2017
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    211
    Ein Bericht aus der Zukunft :D
     
  3. 8. Januar 2018
    schneehase

    schneehase Senator

    Registriert seit:
    28. Januar 2013
    Beiträge:
    454
    Zustimmungen:
    1.210
    ... gut beobachtet - bis dann bis zum Ende der 1. Zeile gekommen:)

    Ich habe vor allem Schwierigkeiten mit der räumlichen/geografischen Zuordnung - vermutlich CZ. Aber wo dort? Wenn ich dann mal dahin komme und ich den Bericht über die SuMa suche findet die dann vermutlich nichts - schade für so einen umfangreichen Bericht.
    Aber vielleicht wird es ja noch von @Casanova ergänzt.

    Gruß
    schneehase
     
  4. 8. Januar 2018
    Casanova

    Casanova Legionär

    Registriert seit:
    4. Oktober 2007
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    72
    Es tut mir leid, das Datum stimmt natürlich nicht.

    Die Berichte schreibe ich nicht für das Röemerforum.

    Ich bin sehr aktiv in einem Forum das sich intensiv mit Tschechien befasst und dort weiß jeder wo die Klubs sind.

    Außerdem sind dort die Klubs nochmal gelistet. Das sind die Links die eure Admins immer zugefügt haben. Die gehören zu diesem Forum.

    Ich bin eigentlich eine ziemlich faule Socke, drum wäre ich euch dankbar wenn ihr nicht von mir erwartet das ich jedes Mal die Links beifüge. Ihr kennt die Klubs doch eh nicht, ich möchte bloß bissel das Feeling rüberbringen.
    Ich kopiere die Texte hier her weil ich sie sowieso schon geschrieben habe. Sozusagen aus Solidarität. Schreiber sind rar geworden. Genauso würde ich mich riesig freuen wenn ein paar Schreiber mir/ uns ihre Berichte zur Verfügung stellen, ohne unbedingt aktiv am Forengeschehen teilzunehmen. Damit wäre dem kleinen Forum schon sehr geholfen. Deutschland ist dort nicht so wichtig, aber ganz vernachlässigen darf man es freilich auch nicht. Unser Laden war schon fast tot und es ist wirklich mühsam sowas am laufen zu halten.

    Diese Diskussionen bekomme ich hier ja auch mit.

    Wer echtes Interesse an Klubs in Tschechien hat, fragt mich einfach.

    Es gibt kaum Klubs die ich in den Grenzregionen nicht kenne, aber auch ich muß mich ständig weiterbilden. An Prag führt kein Weg mehr vorbei. Das Angebot an den Grenzen wird konstant schwächer, aber bisher werde ich immer noch fündig und nur mit FKK würde ich auf gar keinen Fall glücklich werden.

    Ich war neulich mal im Sharks. Für mich die Hölle. Ich stehe nicht auf künstliche Frauen in turmhohen Gummischuhen, Silikon mag ich auch überhaupt gar nicht. Ich hasse Abzocke.
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Januar 2018
  5. 9. Januar 2018
    Casanova

    Casanova Legionär

    Registriert seit:
    4. Oktober 2007
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    72
    Ja, ich berichte fast ausschließlich von Tschechien.

    Oben steht: Treffpunkt As, beim Lidl

    As ist bei Selb, ein Ort direkt an der Grenze zu Deutschland.

    Früher war dort der Teufel los, jetzt gibt es nur noch ein paar Klubs.

    Man fährt normalerweise von dort aus weiter nach Cheb,

    In der Region spielt sich all das ab von dem ich schreibe.

    Manchmal auch Folmova, Rozvadov. Hora Sebastiana wird demnächst auch mal dabei sein.
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Januar 2018
    Sveto und frauenversteher1989 gefällt das.
  6. 9. Januar 2018
    schneehase

    schneehase Senator

    Registriert seit:
    28. Januar 2013
    Beiträge:
    454
    Zustimmungen:
    1.210
    ... hatte ich gelesen, aber dass erschließt dem örtlich unkundigen nicht unbedingt Land/Region/Ort.
    Links sind auch immer willkommen

    Trotzdem finde ich deine Berichte gut - ist also alles Jammern auf hohem Niveau.

    Gruß und danke
    schneehase
     
    Casanova gefällt das.
  7. 9. Januar 2018
    Casanova

    Casanova Legionär

    Registriert seit:
    4. Oktober 2007
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    72

    Ok
     
  8. 9. Januar 2018
    Casanova

    Casanova Legionär

    Registriert seit:
    4. Oktober 2007
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    72
    Ihr habt es doch sogar selber schon entdeckt.

    www.info-cz.de

    Es ist dann immer wieder dasselbe, dort findet man alles was man braucht.

    Das ist quasi der Flur zu unserem Forum.

    Sei ein Schnuckelhase und melde Dich bei uns ruhig an. Uns nützt auch B-Ware in Form von alten Berichten. Vielleicht noch der Verweser und mir wächst vor Freude ein drittes Ei. Aber natürlich nur wenn Du willst und ich sage natürlich nicht 'entweder oder'.

    Meine Berichte hab ich sowieso getippt und es tut mir nicht weh ☺️