byNight

  1. WICHTIGE MITTEILUNG

    Da bekanntlich zum 1. Juli 2017 das neue ProstituiertenSchutzGesetz (ProstSchG) in Kraft tritt, das u.a. für jegliche Spielarten des GV eine Kondombenutzung vorschreibt, sind ab sofort keine Berichte, Fragen oder Hinweise mehr im Forum erlaubt, die auf den Verzicht eines Kondomes hindeuten.

    Dies gilt für AO, FO und FT, da auch franz. nur mit Kondom durchgeführt werden darf.

    Daher werden solche Berichte editiert oder ganz aus dem Forum entfernt!

    Da wir davon ausgehen, dass wir es nur mit gesetzestreuen Prostitutionsgästen zu tun haben, kann zukünftig auf die explizite Erwähnung des Kondomeinsatzes verzichtet werden.

    Auch Fragen, ob etwas ohne Kondom geboten wurde, sind obsolet! Darauf kann es eh nur die Antwort NEIN geben!

    Wir danken für Euer Verständnis, Euer Modteam

    Information ausblenden

Schieferhof Basic Fit Lichtenberg - Gute Vorsätze anfang 2018

Dieses Thema im Forum "Rheinland" wurde erstellt von Sabata, 27. Januar 2018.

  1. 27. Januar 2018
    Sabata

    Sabata Präfect

    Registriert seit:
    5. März 2007
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    1.368
    Homepage:
    "Wo entspringt der Sinn für Technik, woher kommt maschinelles Gespür?
    Was ist das gegenteil von skeptisch, wieso ist unsymmetrischer prätenzios?
    Warum verfällt mann in hektik, ist ingenieur sein nicht glamorös, oho
    Kopf hoch tanzen, kopf aus und raus

    Wie tief sind tiefe Gefühle, wer erinnert dich wenn dich vergißt
    Wo sitzt mann zwischen den Stühlen, und wieso immer ich? Oho
    Kopf hoch tanzen, kopf aus und raus. Beschütze deine seele vor ausverkauf.
    und heb dir das beste nicht immer... bis zuletzt auf, bis zuletzt auf, Ja!"


    Eigentlich mag ich keine gute Vorsätze. Es bleibt immer bei den selben Krahm, weniger essen, gesunder leben usw. Ich hab deshalb nur einen Vorsatz gemacht, weniger stressig leben. Hat mit weihnachten schon angefangen als ich rund weihnachten nur 4 feiertage aufnahm, und dasselbe machte rundum den Jahreswechsel. Den Rest hab ich erst in Januar aufgenommen als jeder wieder zur arbeit mußte. So hatte ich auch zwei chancen den Hof zu besuchen: 5. januar waren aber nicht so viele aus dem urblaub zurück, also hab ich bis 12. januar gewartet.

    Herbert G's hit "Kopf hoch" dröhnt noch nach als ich ohne an zu klingeln reingehen kann und von Angie begrüßt werde. Lineup ist am 12. immer noch nicht sehr groß, aber fein: Angie, Anny, Eveline, Jacky, Mara, Maria en Mika. Drei waren noch im urlaub (Carmen, Cleo, Nina) und massage wurde von Ute wargenommen. Da es auch noch rabatt-tag ist war noch eine beachtliche zahl an Gäste vorhanden.

    Mika mika mika, part 1

    Etwa nach eine stunde plaudern taucht dann ein schönes wesen neben mir auf: Perzische herkunft, aber an den akzent zu hören an der Nordsee aufgewachsen. Sie stellt sich als Mika vor, noch nie gesehen, aber schon von kollege Hollandmale gelobt. Wir plaudern etwas, suchen dann ein Zimmer auf. Und alles wofür HM gewarnt hat stimmt: ein sehr liebes mädel das dich ganz einfach überrumpeln kann. Ich konnte nicht mal mich hinlegen, schon saß sie auf die knie um mich mal besser zu inspizieren. Ihre blaskünste kann mann nur mit den schrägen musik von ihren namensvetter Mika kontern. Es verzögert vielleicht etwas, aber ein langsames Zimmer gab es nicht. Irgendwie vergleiche ich Mika's art mit Juju, eine Frau die ich in das alte Freude und Magnum ein paar mal getroffen habe: (wort)witzig, clever, aber auch anschmiegsam und verdammt geil. Spring auf den Zug wenn Mika loslegt, sie wird nicht mehr bremsen. Nach gerade 30 minuten quetscht sie schon turbo 1 heraus :fucking:

    unstoppable

    Da ich nicht weiß ob Mara noch zeit für mich hat, plane ich schon eine wiederhohlung am abend mit Mika ein. Stellt sich heraus Mara hát noch zeit, aber erst am ende, also keine Gefahr für doppelbuchung. Ich mache erstmal pause, begrüße kollege shasar der Mika auch schon kennt: "Das muss ich aber nicht zu oft machen." Hmm, wenn ausgerechnet shasar das meint, der eine vorliebe für Ungarinnen und Holländische "fitness-ladies" hat, dan ist das ein großes kompliment an Mika's ausdauer. Mara hat das auch gehört, meint wir sind an nicht gewohnt, sie wird uns heute mal hart rannehmen müssen. Shasar akzeptiert gleich und die beiden verschwinden in der Sauna. Bis heute abend :bye:

    Ich lieg ein stunde auf die Couch herum, höre mir die verbalen schikanen zu die Ute mit ein stammgast auswechselt: "Hat sie dich gegen dir so benommen" fragt er dann. "Oh ja, gegen jeder." Ute brummt sie denkt auch an ein MeToo-posting, lacht dann aber mit der bargemeinde mit. Dann gibt es für mich nix mehr zu lachen, denn Anny kommt auf mich zu marschiert und hat mich schnell umarmt. Ein zimmerwunsch ist aber problematisch, denn plötzlich ziehen alle CLD's zu gleich los:
    - Mika, Maria und Jacky sind im erdgeschoss einquartiert
    - Mara und shasar haben sich ganz oben zurückgezogen
    - Im keller sind die zimmer von Angie und Eveline belegt.

    Nur die spielwiese ist noch frei, also nicht lange gelabert, nichts wie hin. Anny wickelt sich fast ganz um mich herum. Mika fand ich schon unerschöpflich, Anny ist in dem moment "unstoppable". Also kommt ein Bryan Adams lied im Spotifylist gerade recht. "Oh, why take slow. I gotta know, nothing can stop, this thing that we got." Dank so ein fröhliches stuck rockmusik kriegten wir beide auch gute laune, und das hat die folgende Stunde sehr geholfen. Diesen Zug legte nicht los, diese Zug lief wie wild davon :eek: Als ich zwischendurch mal umdrehe sehe ich Barbereich ist wieder voll, zwei gäste gucken alles interessiert zu und Angie winkt fröhlich bevor sie Bryan Adams nochmal startet. Danke sehr. Ein doggy indem Anny sehr schön ihren rücken krummt, is dann zuviel. Peng-bumm, turbo 2 weg, Anny läßt aber nicht locker bevor alles raus ist :bye:

    Anny, Bulgarin, ende 30
    sehr schlank, lange, schwarze haare (meistens hochgesteckt)
    €100 (Fazit: Eine schöne aktive Stunde. Gerne wieder)

    Nach dem zimmer merke ich Anny ist etwas angespannt, also amateur-masseur zur Hilfe (danke auch an Angie für das Öl). Ihre linke schulter macht quietschende geräusche, aber sie entspannt sich total. Gerade dann läuft Ute vorbei, guckt alsob sie etwas dagegen hat das ich ihr Job mache, aber dann lacht sie und setzt sich neben Anny, sie möchte auch massiert werden. Anny guckt dan so düster das ich ganz blass aussehe und Ute laut lachen muß, sie geht weil sie noch ein gast zur massage hat.

    Mika mika mika, part 2

    Es wird etwas ruhiger im Haus, paar langzeitparkler kommen rein, jemand schaltet ein Sixties playliste ein (nein, wirklich, seit Mafia3 mag ich sixties musik immer besser, aber ich bin unschuldig). Als dann The Voice sich auch noch hören läßt klinkt hinter mir "dein Date kommt dich hohlen" und Mika umarmt mich und knabbert an mein Ohr. Den ersten "run" hat sie sich lange austoben können, also find ich sie soll sich mal zurücklehnen und mir die leckarbeit machen lassen. Das akzeptiert sie alles ganz leise und konzentriert, hällt mich aber so stark die hände fest dat sogar ein "armwrestler" da nicht mehr heraus kommt.

    Danach aber nimmt Mika in cowgirl die initiative zurück, reitet auf mich ohne zu bewegen und laßt die muskulatur die arbeit machen. Sie fragt mich ob alles okay ist, muß laut lachen als ich Frank S. nachsinge: "Heaven, i'm in heaven. And my heart beats so that I can hardly speak." Überzeugt das sie nochmal vollgas gehen kann werde ich von Mika in ein sturmischer ritt richtung finish mitgenommen, der von cowgirl nach doggy liegend und schließlich endet doggy im stehen. Turbo 3 hin, waar is hier de nooduitgang?

    Mika, Deutsch/Iran, 21j
    schlank, A-cup, halblange schwarze haare
    €100 (50 am mittag, 50 am abend
    (fazit: Ein Mika-abonnement kann suchtig machen, aber auch sehr gut als ersatz für sportschule dienen ;))

    Shout, shout. Let it all out, come on!

    Nach drei aktive zimmer weiß ich es wartet noch ein cooling down auf mich. Mara hat aber nicht übertrieben, es dauerte noch etwas bevor sie wieder frei war. Die pause hab ich gut benutzt um zu schlafen, noch was zu trinken und meine frust über Büroflächen etwas los zu werden (fang ich dann doch ein grumpy old man zu werden, bin ja nicht mal 40). Dan aber taucht Mara, sagt wir ziehen nach oben um. Ich gehe noch kurz auf die Toilette, bei rückkehr oben sehe ich Mara hat die Tür auf gelassen, hat sich mit die beine ganz breit hingelegt. "Macht sie nie für uns" grinst ein stammi von ihr.

    Sie hat ja auch mitgekriegt wie Anny und Mika mich rangenommen haben, aktiert also etwas ruhiger. Nicht alle kräfte auf einmal entfalten, ganz ruhig aufbauen. Diese ganz ruhige art hilft enorm, mann braucht fast keine worte um deutlich zu machen was mann mag oder nicht. Nach lang(sam)er missio werde ich wörtlich ausgewrungen zum 4. motorschaden. Ich schließe kurz die augen, werde aber von mein fitnesscoach wieder wach geschüttelt, wollen wir nochmal zum Sauna?

    Mara, Holland, anfang 30
    €50 (TILT)

    Wir reden noch was in der hitze vom Sauna, verabschieden uns dann, für uns beide ist es feierabend. Das erste Hof-besuch 2018.. es könnte schwer werden das zu überbieten. Aber das hab ich hier schon lange gelernt: es gibt nichts zu planen, es passiert so wie es kommt. Anny und Mika kommen zum abrechen und verabschieden mich lieb. Im auto schalte ich Tears for Fears ein, mit Shout! ein song der ich mal im Musikunterricht analysieren mußte für ein lehrer der nichts mit den achtziger "Computermusik" hatte. "Gibt es auf ein keyboard eine taste der sagt 'für Hitsingle hier drücken?' Wenn mann nicht weiß wie ein Lindrum, ein Prophet 5, ein PPG Wave synth oder ein 30.000 dollar teuren Fairlight CMI funktioniert, kann mann immer noch nichts anfangen." Zum glück wussten die herren von Tears for Fears das sehr genau, ich finde es immer noch eine der besten Synthpophits aus den Achtziger.



    "In violent times, you shouldn't have to sell your soul
    In black and white, they really really ought to know
    Those one track minds, that took you for a working boy
    Kiss them goodbye. You shouldn't have to jump for joy (2x)

    Shout, Shout Let it all out
    These are the things I can do without
    Come onI'm talking to you Come on

    They gave you life, and in return you gave them hell
    As cold as ice. I hope we live to tell the tale (2x)"
     
    schneehase, toro70, lichtrebell und 9 anderen gefällt das.
  2. 28. Januar 2018
    Groucho

    Groucho Römer

    Registriert seit:
    28. Oktober 2003
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    30
    Homepage:
    Was ist mit Katja???
     
  3. 28. Januar 2018
    Sabata

    Sabata Präfect

    Registriert seit:
    5. März 2007
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    1.368
    Homepage:
    Was ich von Conny gehört habe, ist es nicht sicher das Katja noch zurück erwartet wird. Sorry.
     
    Groucho gefällt das.
  4. 29. Januar 2018
    lichtrebell

    lichtrebell Optio

    Registriert seit:
    24. Juli 2017
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    219
    Ich war bisher noch nicht in dem Club und hab mir einen ersten Eindruck auf der HP geholt.
    Es sieht nach einem sehr kleinen und kuscheligen Club aus. Wie ist der LineUp im Club?
     
  5. 29. Januar 2018
    toro70

    toro70 Legionär

    Registriert seit:
    24. September 2002
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    34
    Homepage:
    Katja hat wohl aufgehört und ist in ihr Geburtsland zurückgekehrt.
    Jedenfalls ist sie nicht mehr im Hof tätig.

    Es gibt aber eine neue DL.
    Vicky(i) nennt sie sich.
    Recht jung, Anfang 20, gutaussehend und hübsch, angeblich russischer Abstammung.
    Ich konnte jedoch keinen Akzent erkennen. Für meine Begriffe spricht sie einwandfrei und akzentfrei deutsch.
    Leider war sie letzte Woche dauergebucht, sodass es im Prinzip kein "rankommen" für einen Test gab.
     
    schneehase gefällt das.
  6. 29. Januar 2018
    pipeman

    pipeman Volkstribun

    Registriert seit:
    29. Dezember 2001
    Beiträge:
    1.642
    Zustimmungen:
    1.049
    Homepage:
    Mal wieder ein großer Verlust ... nun ist Polen doch verloren ... Thx @Katja
     
    Groucho gefällt das.
  7. 29. Januar 2018
    Pimboli

    Pimboli SexMachine

    Registriert seit:
    13. Januar 2004
    Beiträge:
    643
    Zustimmungen:
    358
    Werde mir vmtl. nächste Woche ein Bild davon machen.
     
  8. 29. Januar 2018
    pipeman

    pipeman Volkstribun

    Registriert seit:
    29. Dezember 2001
    Beiträge:
    1.642
    Zustimmungen:
    1.049
    Homepage:
    Hatte eigentlich Weiberfastnacht geplant, aber bei der Besatzung ...
     
  9. 29. Januar 2018
    Groucho

    Groucho Römer

    Registriert seit:
    28. Oktober 2003
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    30
    Homepage:
    Ja, ich werde sie vermissen :-(
     
  10. 30. Januar 2018
    picnicman

    picnicman Senator

    Registriert seit:
    17. Februar 2009
    Beiträge:
    473
    Zustimmungen:
    977
    ....und solltest dann mal "Annie" (BG) und "Mika" (D, mit persischem Migrationshintergrund) buchen, sowohl von "Sabata" (aktuell) als auch von mir (im November) getestet (siehe entsprechende Berichte) und für gut bis sehr gut befunden.
    Gruß pm
     
    eichenzeller gefällt das.
  11. 30. Januar 2018
    Pimboli

    Pimboli SexMachine

    Registriert seit:
    13. Januar 2004
    Beiträge:
    643
    Zustimmungen:
    358
    Bin am Freitag nach Weiberfastnacht da
     
  12. 2. Februar 2018
    Pimboli

    Pimboli SexMachine

    Registriert seit:
    13. Januar 2004
    Beiträge:
    643
    Zustimmungen:
    358
    :1luvu::1luvu::1luvu::1luvu:Nachdem ich gehört habe, dass Magda an Weiberfastnacht im Hof ist, werde ich Donnerstag dort einlaufen. :girl::girl::girl::girl::girl:
     
  13. 2. Februar 2018
    pipeman

    pipeman Volkstribun

    Registriert seit:
    29. Dezember 2001
    Beiträge:
    1.642
    Zustimmungen:
    1.049
    Homepage:
    Willste etwa den Persil machen und Magda stundenlang belegen :angry2::angry2::angry2::angry2::angry2:???
     
  14. 2. Februar 2018
    Pimboli

    Pimboli SexMachine

    Registriert seit:
    13. Januar 2004
    Beiträge:
    643
    Zustimmungen:
    358
    nein, sicher nicht, aber für ein Stündchen schon