Goldentime

  1. WICHTIGE MITTEILUNG

    Da bekanntlich zum 1. Juli 2017 das neue ProstituiertenSchutzGesetz (ProstSchG) in Kraft tritt, das u.a. für jegliche Spielarten des GV eine Kondombenutzung vorschreibt, sind ab sofort keine Berichte, Fragen oder Hinweise mehr im Forum erlaubt, die auf den Verzicht eines Kondomes hindeuten.

    Dies gilt für AO, FO und FT, da auch franz. nur mit Kondom durchgeführt werden darf.

    Daher werden solche Berichte editiert oder ganz aus dem Forum entfernt!

    Da wir davon ausgehen, dass wir es nur mit gesetzestreuen Prostitutionsgästen zu tun haben, kann zukünftig auf die explizite Erwähnung des Kondomeinsatzes verzichtet werden.

    Auch Fragen, ob etwas ohne Kondom geboten wurde, sind obsolet! Darauf kann es eh nur die Antwort NEIN geben!

    Wir danken für Euer Verständnis, Euer Modteam

    Information ausblenden

Atlanta Aus Erfahrung gut …

Dieses Thema im Forum "Hessen" wurde erstellt von fancier, 6. August 2018.

Schlagworte:
  1. fancier

    fancier Zenturio

    Registriert seit:
    31. März 2014
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    694

    Sicherlich gibt es bei einem Clubbesuch immer wieder mal „Neues“ zu entdecken, aber oft fehlt es dann doch an den alternativen Möglichkeiten, was die Girls betrifft. So war es auch unlängst, als es mich mal wieder nach Hessisch Uganda trieb.

    Als ich also so am frühen Abend eintraf, dürften so ca. 15+ Girls mehr oder weniger gelangweilt anwesend gewesen sein. Ein erster Rundumblick bestätigte mal wieder die übliche Gemengelage:

    • Geht nicht …
    • Geht vielleicht …
    • Geht immer …
    „Also lassen wir es auf uns zukommen“, dachte ich. Schließlich war der Abend ja noch jung und es noch viel zu heiß zum ficken! Aber was soll ich sagen, die Zeit verstrich und scheinbar dachten dies auch die Girls. Ab und an verirrte sich mal eine in Richtung Pool, aber bis auf die blonde Julia in den klassischen roten Lack- Pumps reizte mich da gar nichts. Nicht unansehnlich, geht vielleicht !

    Wäre auch die Premiere gewesen, aber schon beim einchecken hatte mich ja Ola schon vom Stammplatz an der Bar als potentielles Opfer ausgemacht. Schon der beste Platz dort, sieht „Frau“ doch schon bei der Schlüsselübergabe was dann so ein paar Minuten später am Wertfach auftaucht.

    Also schauen wir mal, ob sie immer noch dort auf der Lauer liegt, schließlich geht da immer was. Netter Plausch an der Theke, noch kurz die Kollegin vorgestellt, die sicherlich im Laufe des Abends in die engere Wahl geraten wäre. Auch ein hübsches Ding, ähnlicher Typ, blonde MILF eben. Leider hab ich den Namen vergessen. Aber was soll es, noch vor 24 Uhr war sie leider nicht mehr anzutreffen.

    Sehr schade eigentlich !

    So hab ich mir dann neben Ola noch Mia gegönnt. Bis um Mitternacht eher das Phantom des Abends ...

    Auch wenn beide vom Typ her sicherlich sehr unterschiedlich sind, verdienen beide das Prädikat „Aus Erfahrung gut“ und das schon seit bestimmt vier Jahren. So lange kenne ich beide: „Geht immer“ !

    Näheres zu den beiden lass ich mal weg – ich wüsste auch nicht wirklich was ich nach etlichen gemeinsamen Sessions noch schreiben soll. Außerdem gibt es ja genug zu lesen.

    Vielleicht ist es ja gerade auch dies warum ich immer mal wieder im ATA lande, wirklich schlechte Erfahrungen gab es in den Jahren wenig. Man muss den Laden eben mögen - oder eben nicht.

    Gruß FANCIER

    … also beim nächsten Mal geht dann vielleicht Julia, oder noch besser die andere blonde deren Namen ich nicht mehr hinbekomme.

    Geht vielleicht ... !
     
    moravia, Haba, verweser und 4 anderen gefällt das.
  2. Haba

    Haba Volkstribun

    Registriert seit:
    27. August 2016
    Beiträge:
    711
    Zustimmungen:
    1.022

    Sieh an, der Fancier war mal wieder auf der Walz.
    Schön das man wieder mal was von dir liest.

    LG Haba
     

Sextreffen-sofort

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden