Goldentime

Finca 27.03.2019. Ruby und Tamaris

Dieses Thema im Forum "Rheinland-Pfalz & Saarland" wurde erstellt von Nickme, 28. März 2019.

Schlagworte:
  1. Nickme

    Nickme Präfect

    Registriert seit:
    21. Januar 2006
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    1.301

    Dierdorf, Finca Erotica am 27.03.2019 um 15:00 Uhr.
    Eingecheckt bei der süssen, freundlichen Brillenträgerin mit den kürzeren Haaren. Spind mit dem Schlüsselloch ober ergattert. Umgezogen, geduscht und ab zur Theke.

    Der Club war um diese Zeit schon gut mit DLs bestückt. Wesentlich mehr als im Februar. Also bestimmt so mindestens 30. So einige mir unbekannte und eine aus der PSR, die jetzt ihre hübscheste DL an die Finca abgegeben hat. Sie erkannte mich sofort, obwohl ich noch nie mit ihr in einem Clinch war.. Richtig süss die Vicky.
    Der Besucherandrang hielt sich in Grenzen. Ab 18 Uhr kamen vermehrt jüngere Gäste (< 65) und Japaner in den Club.

    Essen: Gyros in Sosse ertränkt. War aber essbar. Hähnchenschnitzel. Gemüse, Nudeln, Kartöffelchen in Schale. Ich bin satt geworden, ohne dass mir schlecht wurde oder ich massiv nachwürzen musste.

    Erstes Zimmer mit Ruby. 19 Jahre, 160 cm, KF34, A-Körbchen, knapp über schulterlanges schwarzes, glattes Haar. Rumänien. Komische Zahnstellung. Sie kann was Deutsch, aber wir parlieren in Englisch. Das klappt zwischen uns besser.
    Sie ist meine Favoritin seit dem letzten Sommer in der Finca. Wir haben einfach mordmässig Spass zusammen.
    Leckere ZK, sie biss mir in meine Brustwarzen - ich stehe ja drauf - und weil das mich so geil machte, biss sie mir auch sanft auf meinem Schwanz herum. Sehr gekonn, hat mir auch sehr gefallen. Dann beruhigte sie mein Gerät wieder mit normalem Französisch, Eierlecken, rauf und runter schlecken.. Sie wollte gar nicht mehr aufhören.
    Ich sagte ihr: "Bevor du mich total bekloppt machst, ficken wir.." Sie aufgesattelt und ritt mich und ritt mich.. Küsste mich dabei. Wir erzählten was dabei.. Dann gab ich ihr nach: Gummi voll.

    Fazit Ruby: Eine Stunde zu 100€. Viele zu jung für mich, aber es fühlt sich einfach nur gut und richtig an. Amen.

    Sauna, was essen. Jasmin rupfte mir einige Brusthaare aus. Aber ich ging nicht mit ihr.. Dafür mit Tamaris auch Tamara.
    Rumänien, 22 - 25 Jahre. So 160 cm, birnenförmige B-Körbchen. KF 36. Blonde lange Extensions. Grüne Augen. Rosa Lippenstift. Ein wenig kurze Behaarung über ihrer Muschi. Gefällt mir.
    Kann was Deutsch und sogar Englisch. Wir nutzten beide Sprachen.
    Vorleben im Sharks. Dort auch als Tamara (Tamaris). Wechselt anscheinend zwischen Finca, Sharks und anderen Clubs.

    Wir benutzten das Separee mit Porno auf einem Bildschirm in Thekennähe. Ordentliche Knutscherei mit Zunge und so. Gutes, variables Französisch. Sie kann es sehr tief. Eierlecken und - kraulen. Ficken im Doggy und auch so beendet mit vollem Gummi.

    Fazit Tamaris: Halbe Stunde zu 50€. War gut. Kann ich noch mal machen, aber nicht zwingend notwendig.

    Um 20 Uhr bin ich dann tief zufrieden nach Hause weiter gefahren.

    Nick
     
  2. olek

    olek Zenturio

    Registriert seit:
    16. November 2006
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    223

    Super Bericht. Alles Relevante benannt, anschaulich beschrieben. Danke!
     
  3. paul-kuhn

    paul-kuhn Optio

    Registriert seit:
    12. Mai 2007
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    127

    Habe vor knapp 2 Wochen der Finca einen Besuch abgestattet.
    War bestimmt ein halbes Jahr nicht mehr dort.
    Ich wurde von Maira direkt an der Bar verhaftet worden und bin mit ihr ne halbe Stunde aufs Zimmer.
    Beim Small Talk an der Bar kam sie von hinten an mich ran und sprach mich mit ihrer süßen Stimme an.
    Ein bodycheck ist so ausgeblieben...
    Auf dem Weg zum zimmer ist mir dann erst der extrem "gewachsene" Arsch aufgefallen...
    Mein leztest mal mit Maira war anscheinend schon ne Weile her, da waren es bestimmt 3 Konfektionen weniger...
    Der Service ist nach wie vor klasse...

    Später ist mir eine süsse Blondine aufgefallen (sie nannte sich Katalina / Catalina: ich schätze sie mal auf 24-26 Jahre, hell-blonde längere Haare, KF 34, super schöne C Silis, süsses Gesicht, hat keine Runden im Club gedreht, schüchtern, ca. 175 mit Puffstelzen, eher hellerer Hauttyp, Tattoos habe ich keine gesehen, Piercing in der Zunge, kein deutsch).
    Da sich mein Zeitfenster schloss musste ich ohne weiteren Zimmergang gehen.

    Nach telefonischer Nachfrage ist sie wohl nicht mehr im Club...
    Weiss jemand über ihren Verbleib... würde sie gerne mal buchen...
    Sie war echt nett beim Casting...
     
    merlingoe, schneehase und Nickme gefällt das.

Sextreffen-sofort

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden